Maßstäbliche Qualität und Zuverlässigkeit

Jetzt beraten lassen

TS 16

Ex-Temperaturschalter , Bimetall, Festwert

Der elektrische Temperaturschalter TS 16 dient zum Ein- und Ausschalten von elektrischen Betriebsmitteln in Abhängigkeit der Raumtemperatur. Der Temperaturschaltpunkt ist abhängig von dem eingesetzten Bimetallthermostat. Der Sollwert und die Funktionsweise sind bei der Bestellung anzugeben und werden werksseitig fest eingestellt. Im Standard ist der TS 16 bei Temperaturanstieg öffnend (Öffner).

Varianten:
TS 16C = Schließen bei Temperaturanstieg - z.B. Sollwert: 40°C EIN
TS 16O = Öffnen bei Temperaturanstieg - z.B. Sollwert: 10°C AUS
TS 16Z = Sonderausführungen - z.B. Sollwerte von -15°C bis zu 180°C, armierte Kabel.

Kennzeichnung:
Gas: Ex II 2 G Ex d IIC T4 / T3 Gb
Staub: Ex II 2 D Ex tb IIIC T135°C / T200°C Db
EG Baumusterprüfbescheinigung: EPS 15 ATEX 1042
IEC Ex Zertifikat: IECEx EPS 15.0056
EAC Ex Zertifikat: RU C-DE.AA87.B.00141

Techniche Daten:

Sollwert: im Standard +10°C, +20°C, +30°C, +40°C
Toleranz: +/- 3°C
Nennspannung: 250VAC (115VAC)
Nennstrom: 16A
Anschlussleitung: Silikonkabel 3x2,5 mm2 , 3 m lang
Gewicht: ca. 0,6 kg
Einsatztemperatur: T4: -60°C - +120°C / T3: -60°C - +180°C
Schutzart: IP 68
Gehäuse: Aluminium, seewasserbeständig

 

Die technische Dokumentation sowie die entsprechenden Zulassungen finden Sie im Bereich Downloads

TS 16
Ex-Temperaturschalter , Bimetall, Festwert
TS 16 Ex-Temperaturschalter , Bimetall, Festwert